Liebe zum Detail

Ein guter Wein erfordert Leidenschaft, Liebe zum Detail und Zeit. Etwa beim Transport der Trauben, durch schonende, lange Pressung bei niedrigem Druck, Vorklärung durch natürliches Absitzen und langsame Gärung mit eigenen Hefen. Wir begleiten unsere Weine mit großer Sorgfalt und arbeiten stets nach dem Grundprinzip des kontrollierten nichtstuns. So gewinnen wir sicher keinen Schnelligkeitswettbewerb, jedoch bieten wir unseren Kunden Jahr für Jahr höchste Qualitäten.

Was unseren Wein besonders macht

Unsere Weinberge

Wald Icon

Terroir

Geografisch sind wir Moselaner. Rebsorten, Böden, Mikroklima, Terroir zeigen allerdings sehr deutlich unsere Nähe zu den Kollegen im französischen Burgund. Das Zusammenspiel aus all diesen Punkten sind die natürlichen Gegebenheiten, die unsere Weine so besonders machen.

Weinberge Icon

Muschelkalk

Die Wärmespeicherkraft des Gesteins und die die Sonne reflektierende Mosel, prägen das Klima. Mit einer Hangneigung von bis zu 35% und einer Süd-Südwest Ausrichtung bieten wir unseren Reben die allerbesten Voraussetzungen für eine optimale Entwicklung.

Blätter Icon

Natur pur

Durch Einsaaten verschiedener Kräuter und Gräser steigern wir die Vitalität unserer Weinberge. Zusätzlich verzichten wir auf jeglichen Einsatz von Herbiziden, Botritiziden und Insektiziden. Alle unsere Weine werden seit über 30 Jahren vegan ausgebaut.

Wir leben Nachhaltigkeit in allen Aspekten

Nachhaltigkeit hört bei uns nicht im Weinberg auf. Denn zu ihr gehören neben vielen wichtigen Umweltaspekten ebenso ein guter und fairer Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten, ressourcenschonende Arbeitsprozesse, eine offene und transparente Produktion sowie viele weitere Punkte im Hinblick auf unsere ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Verantwortung.

Weinbau – natürlich gesunde Trauben

Die Erde und die Reben, die aus ihr wachsen, sind die Grundlage unserer Weine und Geschichte. Deshalb setzen wir auf die Einsaat von Begrünungen, verwenden aufgefangenes Regenwasser und verzichten auf Insektizide, Herbizide und Botritizide. Auf diese Weise schützen wir nicht nur Bienen, Insekten und andere Nützlinge, sondern tragen allgemein zur Verbesserung der Artenvielfalt und Bodenstruktur bei. In Kombination mit gezieltem Laubwandmanagement während der Vegetationsperiode sowie einer organischen Bedarfsdüngung mit Hornspänen, Kompost, Rindenmulch und anderem sorgen wir für natürlich gesunde Trauben.

Oenologie – charakterstarker, ehrlicher Weingenuss

Auch beim Keltern und dem Ausbau der Weine spielt Nachhaltigkeit eine entscheidende Rolle: Ein Großteil unserer Weine entsteht durch Spontanvergärung mit Wildhefen. Wir verzichten auf Schönungsmittel sowie den Einsatz tierischer Filterhilfsmittel und anderer tierischer Produkte. Selbst bei der Reinigung unserer Weintanks wird statt chemischer Mittel ausschließlich Wasser und Wasserdampf verwendet. Diese Bemühungen können Sie schmecken: Alle unsere Weine sind vegan und geprägt vom individuellen Charakter der Rebsorte, der Lage und des Jahrgangs.

 


FACEBOOK  INSTAGRAM

 

 

Logo Weingut Apel

Das Elbling- und Burgunder-
Weingut der südlichen Weinmosel! Seit 1477 wird der Name Apel
in Nittel mit dem Wein in
Verbindung gebracht.